Oskar, der kleine Vampinguin, und der verschwundene Verband

von Reni Rubin

[Werbung]

Klappentext/Beschreibung
»Komm nach der Schule zu mir, dann bekommst du ein richtiges Geschenk«, verspricht Anubis, die mürrische Mumie von nebenan, als Oskar, der kleine Vampinguin, seinen ersten Milchzahn verliert. Doch dann verschwindet Anubisʼ neuer Verband, ohne den er nicht aus dem Haus gehen kann, um das Geschenk zu besorgen. Obwohl er überall danach sucht, findet er ihn nicht. Das kann nur eines bedeuten: Er wurde gestohlen! Oskar und seine Freundin Ursi versprechen der Mumie, den Dieb zu finden und den Verband zurückzubringen. Aber hinter dem Diebstahl steckt mehr, als sie vermuten …

Link zur Vampinguin Website

Shops (externe Links)
Books on Demand Shop

Reni Rubin

Kurzvita
Reni Rubin hat bereits in ihrer Kindheit heimlich unter der Bettdecke gelesen und schreibt seit ihrer eigenen Jugend Gedichte und Geschichten. Inzwischen schreibt sie fast ausschließlich für Kinder. Denn das wunderbare Gefühl, in fremde Welten einzutauchen, Abenteuer zu erleben und einfach Spaß am Lesen zu haben, möchte sie an die heutige Jugend weitergeben. Deshalb ist »Oskar, der kleine Vampinguin« ein ganz besonderes Herzensprojekt für sie. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihrem Sohn lebt und arbeitet sie in der Schweiz.

Link zur Website