Macht der Dryaden

von Thorsten Hoß

[Werbung]

Klappentext/Beschreibung
Ein Goblinstamm auf der Flucht und die Schamanin der Astronauten mittendrin. Noch ahnt sie nicht, welche Opfer es erfordert, ihre Sippe in das Land zu bringen, in dem ihre Freunde um Existenz und Freiheit kämpfen. Währenddessen gräbt sich ein Kristallwesen, einstmals ihre Königin, unermüdlich in ein Gebirge hinein. Doch der Berg ist alles andere als unbewohnt und birgt uralte Geheimnisse, die besser verborgen blieben. Und dann wären da noch die neugierigen Augen aus dem Wilden Wald, die beobachten und abwarten, was die Astronauten treiben …

Shops (externe Links)
Amazon
Thalia

Kurzvita
Thorsten Hoß wurde in den Siebzigerjahren geboren und wuchs im Rheinland auf, wo er heute noch lebt. Dort machte er Abitur, studierte und erlangte auch seine staatliche Anerkennung als Erzieher. Mit Legasthenie geschlagen, brauchte es sehr lange, bis aus seiner Liebe zu Geschichten eine Leidenschaft zum Schreiben wurde. Doch schon in seiner Schulzeit war er begeisterter Rollenspieler und erschuf seine eigenen Geschichten und Welten. Im Rahmen seiner pädagogischen Arbeit entwickelte er zudem das Rollenspielsystem Lunaria und die gleichnamige Welt, bevor er begann, seine Lunariaromane zu schreiben. 

Link zur Website