Narrenlauf

von Carolin Summer

[Werbung]

Klappentext/Beschreibung
»Manchmal hat der Zufall einen fragwürdigen Humor.
Dann schiebt er uns einfach wie Schachfiguren durchs Leben.«

Paris, 09. November

Denkst du, du kennst die Wahrheit über deine Welt?
Was, wenn ich dir erzähle, dass innerhalb eurer menschlichen Gesellschaft eine weitere existiert? Eine, die aus all dem besteht, was ihr für obskure Horrorgeschichten und düstere Märchen haltet? Magier, Werwölfe, Dämonen …

Einem Spinner wie mir glaubst du nicht?
Sehr gut! Das ist der beste Beweis, dass wir unseren Job richtig machen:
Geheimhaltung und Schutz der paranormalen Bevölkerung. Eine Gratwanderung, die ich in zu vielen Welten scheitern sehen musste, um mich hier herauszuhalten.

Aber dieser Fall ist seltsam. Irgendetwas stimmt nicht.
Vielleicht war es ein Fehler, der Wiederbelebung dieses Ermittlerteams zuzustimmen. Vielleicht hätte ich längst verschwinden sollen.

Jetzt ist es zu spät.
Vanjar Belaquar

Link zur Leseprobe

Shops (externe Links)
Tredition Shop
Signierte Prints gibts auch direkt bei Carolin Summer

Carolin Summer

Kurzvita
Carolin, Jahrgang 1989, ist freie Journalistin und Autorin aus dem Saarpfalz-Kreis. Nachdem eine ganze Reihe Kriminalgeschichten und Fantasyromane als fertige Manuskripte bei ihr ein zufriedenes Schubladenleben führen, beschloss sie, eine alte Idee aus ihrem Notizbuchstapel zu befreien und sie neu verfasst in die Welt zu schicken. 2018 erschien ihr Debüt »Narrenlauf« – Band I der »WeltenWechsler Akten«. Diese Reihe setzt sie aktuell fort. Wenn sie nicht gerade tippt, übt sie sich außerdem in Hobby-Konditorei und übernimmt Grafikdesign- und Illustrationsaufträge.

Link zur Website